Newsletter “Upgrade”
Slawomir Mscisz
Liebe LeserInnen, liebe Leser! Es ist schon eine Weile her, als im Jahr 2005 die ersten, damals noch regional ausgeschriebenen Marimba Seminare, einem fortschreitenden Projekt den Anfang gaben. Bekanntlich reicht eine Idee nicht, um am Ende erfolgreich berichten zu können. Deswegen möchte ich mich an dieser Stelle bei den ersten Befürworter des Projektes: Prof. Hermann Schwander, dem damaligen Leiter der Percussion Abteilung der Hochschule Nürnberg und Peter Jansohn, dem damaligen Vorsitzender des Tonkünstlerverbandes Mittelfranken, herzlich bedanken.
Im Laufe der programmatischen Entwicklung des Projektes wurde immer öfters die Frage nach einer Identität gestellt, in deren Folge im Jahr 2012 der Internationale Marimba Festiva Verein entstand, der sich jetzt in Zusammenarbeit mit vielen renommierten Mitgliedern, Solisten und Künstlern den aktuellen Aufgaben repräsentativ stellt. Apropos..Was sind die aktuellen Aufgaben des Vereins? Aktivitäten wie Seminare, Wettbewerbe und Konzerte sind durchaus ein wichtiger Baustein des Konzeptes – ein Mittel für die weitere Entwicklung. Das Ziel ist allerdings die Änderung der Wertschätzung des Instruments, ein Upgrade im Bezug auf die notwendige musikalische Sensibilität und Wahrnehmung der einzigartigen Möglichkeiten der Marimba.   Historisch gesehen gab es bereits unzählige „upgrades“ in der Entwicklung der Marimba. Nicht zu übersehen ist schließlich die Entwicklung des 20. Jahrhunderts , die für mich als Grundlage für die Statusänderung des Instruments gilt. Lassen Sie sich von den Artikeln des ersten Newsletters überzeugen! Herzliche Grüße Slawomir Mscisz
Woher kommt die Marimba? Von den „Wikinger Asiens“, Sklavenhandel und Nationalstolz oder wie über die Ursprünge der Marimba berichtet wird. Teil I. Direkte Vorfahren der modernen Konzertmarimba, Etymologie des Terminus Marimba und anderer Namen, Marimba und verwandte Instrumente
Stanislaw Kokoszka
Interview with Christos Hatzis Composer IKMMA 2015
Interview by Katarzyna Myćka
2015
Maki Takafuji
History of Marimba in Japan before Keiko Abe
Interview von Stanislaw Kokoszka
Interview mit der Marimbavirtuosin Marianna Bednarska
Interview von Slawomir Mscisz
Interview mit dem Gewinner des. 5. Internationalen Marimba Festiva Wettbewerbs Bamberg 2014 Sebastian Efler
IKMMA 2015 Nachbericht von Charlotte Hahn pdf deutsch>>> Follow-up by Cynthia Burgess pdf english >>>