Die vier jungen Musiker reisen nicht nur durch die Epochen, sondern auch durch ferne Länder mit einem Programm aus Arrangements von Wolfgang Amadeus Mozarts “Nachtmusik”, Auszügen aus “Marionetten” des tschechischen Komponisten Bohuslav Martinu (arrangiert von Peter Klemke) sowie zwei Marimbastücken im traditionellen son jarocho Musikstil Mexikos. Ein anspruchsvolles Repertoire, das nicht nur die Technik und Musikalität der einzelnen Spieler, sondern auch die Fähigkeit des Zusammenspiels fordert und fördert. gez. Charlotte Hahn

Marimba Festiva

Jonas Elmiger

Gordon Stout

Lament – for Marimba Quartett

Festival Quartet:
Charlotte Hahn
Jonas Elmiger
Axel Dinkelmeyer
Slawomir Mscisz

Marimba Festiva

TKV MIttelfranken”

Kulturreferat – Stadt Nürnberg”