Main navigation

International Marimba Festiva
Congress & Competition

03. – 06. April 2018 | Konzert- und Kongreßhalle Bamberg

» Weitere Informationen | More Information «

Marimba Festiva

Bamberg · Lebendige Stadt mit reicher Geschichte

Bamberg

Die alte Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands

Das „tausendjährige Gesamtkunstwerk“ der Bamberger Altstadt wurde 1993 aufgrund seines einmaligen Stadtensembles in die Liste des UNESCO Welterbes der Menschheit aufgenommen. Gotik und bürgerlicher Barock bestimmen das Bild der im Kern mittelalterlichen Stadt. Dieses städtebauliche Juwel lebt mit und von seiner reichen Geschichte und hat dabei sein menschliches Maß bewahrt.

Das Bewusstsein vom unersetzlichen Wert dieser alten Stadt ist auch bei den Bambergern selbst sehr ausgeprägt. Man lebt in und mit dem Schatz der Geschichte und die Moderne arrangiert sich täglich neu mit der historischen Stadt. Heute ist Bamberg lebendiger denn je und mit 75.000 Einwohnern prosperierender Wirtschaftsstandort und junge Universitätsstadt. Einheimische wie Touristen schätzen besonders die hohe Lebensqualität – nicht nur im Sommer, wenn die Menschen in Scharen „auf die Keller“ (in die Biergärten) pilgern. Die wunderschöne Natur- und Flusslandschaft ist zudem ein wahrer Schatz für Freizeitunternehmungen aller Art. Und als pulsierendes Oberzentrum verfügt Bamberg über reiche Angebote für Kunst und Kultur, Tagungen und Kongresse sowie Sport. Basis der Lebensqualität sind die rund 50.000 Arbeitsplätze, die Bamberg zu einem bedeutenden Wirtschaftsstandort mit großem Einzugsbereich machen.

Bamberg · Konzert- und Kongreßhalle
Bamberg · „Konzert- und Kongreßhalle
Bamberg · Obere Brücke
Museum im Alten Rathaus“ · Obere Brücke

Bamberg · Fascination of a World Heritage Site

As visitors wander through the UNESCO World Heritage Site of Bamberg, they are particularly enchanted by the city's many different facets. In the hill city Bamberg portrays itself as the Franconian Rome, the island city with Little Venice is its lively heart, the market gardeners' district a part of town steeped in tradition. Bamberg, this means beer from nine breweries within the city, supped in traditional brewery pubs, this means shopping in modern shops and a historical atmosphere.

More than 2400 listed buildings, winding lanes and an abundance of mediaeval churches make Bamberg a work of art of immense historical value. Because of the impressively well preserved architectural ensemble in the Old Town, Bamberg was awarded the title of UNESCO World Heritage Site in 1993. Not without reason: the successful mix of imposing architectural styles and baroque town houses lend the town an atmosphere that captivates visitors as soon as they arrive.

Konzerte + Termine

Workshop mit „MM“ in Erlenbach

Vom 6. - 8. Oktober 2017 gab es in Erlenbach (am Main) einen Workshop mit dem Schlagzeuger, Komponisten und Dipl.-Musikpädagogen Manfred Menke, der u.a. als Schlagzeugdozent an der „Universität Vechta“ tätig ist. Als Schwerpunkt wurden dabei einige seiner ... Mehr / More …

Kunst und zauberhafte Marimbaklänge

Am 5. Mai kamen zwei Gewinnerinnen des letztjährigen Marimba Festiva-Wettbewerbs, Kaori Kamada und Marianna Bednarska, nach Rückersdorf/Nürnberg, um zur Eröffnung einer Kunstausstellung zu spielen. Als die Künstler ihre Kunstwerke vorstellten, konnten die beiden jungen Damen ... Mehr / More …

Seminare + Workshops

Marimba Festiva Seminar in Bytom (PL)

„Das Marimba Treffen“ in Bytom (Polen) veranstaltet durch Marimba Festiva e.V. und MDK Nr. 1 aus Bytom haben bestätigt, dass auch in Polen das Interesse an dem faszinierendem Instrument riesig ist. Die Veranstalter bedanken sich bei allen Teilnehmern und deren ... Mehr / More …

IMSE 2016 · Kontrastreiche Spielweisen

Das Jahr 2016 brachte eine interessante Änderung der Konzeption. Die bis dahin vorherrschende „Einstimmigkeit“ der Dozenten wurde durch „Zweistimmigkeit“ ersetzt. Kai Strobel (Österreich) und Theodore Milkov (Griechenland) präsentierten zwei unterschiedliche und besonders ... Mehr / More …

Wettbewerb + Kongress

„Marimba-Festiva“ (2016) in Bamberg

Vom 31. März bis 2. April 2016 fand der Internationale Marimba Festiva Wettbewerb und Kongress statt – das sechste Event seiner Art und zum zweiten Mal in der „Konzert- und Kongresshalle Bamberg“. Auch in diesem Jahr ist es wieder gelungen, eine hochklassige und ... Mehr / More …

„Marimba-Festiva“ (2014) in Bamberg

Vom 24. bis 26. April 2014 veranstaltete Marimba-Festiva in Kooperation mit der Bamberger Sektion des Tonkünstlerverbands Bayern e.V. den „Internationalen Marimba Festiva Kongress und Wettbewerb“ in Bamberg. Durch großzügige Unterstützung des Kulturamtes der Stadt ... Mehr / More …

Ensembles + CDs

CD-Aufnahme @ Bayerischer Rundfunk

Derzeit ist das Marimba-Festiva-Quartett mit den Aufnahmen für seine erste CD beim Bayerischen Rundfunk beschäftigt. Die Fotos entstanden bei der Aufnahme vom „Karneval der Tiere“ und die CD soll im Januar 2016 veröffentlicht werden. Fotos : ... Mehr / More …

» Seminare | Fotos | Ensembles «

Marimba Festiva e.V.

Am Mühlberg 17, 90559 Burgthann, Germany

Tel/Fax: +49 (0) 9183 243473
Email:kontakt[at]marimba-festiva.de

» Mitglied werden | Become a member «

» Verein | Association «

Der Verein Marimba Festiva e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die Marimba sowohl dem breiten musikinteressierten Publikum als auch der musikalischen Fachwelt näher zu bringen. Die aus dem Bereich der Perkussion hervorgegangene und als deren Bestandteil nach wie vor fest etablierte Marimba hat sich besonders in den letzten Jahrzehnten zu einem selbständigen, vollwertigen solistischen Instrument emanzipiert, für das mittlerweile eine umfangreiche wie anspruchsvolle Spielliteratur existiert, die nicht selten aus der Feder namhafter Komponisten stammt.

Dieser Entwicklung will der Verein Marimba Festiva e.V. gerecht werden, indem er in seiner Arbeit die Marimba unter dem solistischen Aspekt und über den Schlagwerkkontext hinaus in den Vordergrund stellt und dadurch einen Beitrag zur Entwicklung eigenständiger Marimbakultur zu leisten versucht. Marimba Festiva agiert dabei auf internationaler Ebene und zukunftsorientiert, denn alle Veranstaltungen – Wettbewerb, Konzerte, Meisterkurse und Seminare – sind in erster Linie an marimbainteressierte Jugend gerichtet und sollen diese in ihrer beginnenden künstlerischen Laufbahn begleiten und unterstützen.